Luft- und Wasserkühlung

Luft- und Wasserkühlung

In vielen Fällen erfordert die Konditionierung des Klimas auch den Einsatz von Luft- und Wasserkühlung. Dies ist ein Spezialbereich im Gewächshausbau. Ein Bereich auch, bei dem es auf die Kenntnis der Unterschiede zwischen den verschiedenen Luft- und Wasserkühlungssystemen ankommt. Certhon hat bei ganz unterschiedlichen Kulturen Erfahrungen damit gesammelt.

Durch die Kühlung mit Wasser- oder Luftkühlmaschinen können Sie sowohl das Klima als auch die relative Luftfeuchtigkeit ganz nach Ihren Wünschen steuern. Jede Kultur stellt ihre eigenen Ansprüche an die Luft- und Wasserkühlung. Auch die Systemleistungen weisen erhebliche Unterschiede auf. Und dann gibt es noch einen weiteren Aspekt, der eine gute Abwägung zwischen den einzelnen Systemen erfordert, nämlich den Energieverbrauch. Vor allem Kühlanlagen sind Großverbraucher für Strom. Deshalb muss der Bedarf der Pflanze und die Frage, wie Sie dem auf möglichst energieeffiziente Weise gerecht werden können, im Vorfeld genauestens ermittelt werden. Diese Aufgabe können Sie ruhig Certhon überlassen.

Entwicklung und Installation von Kühlmaschinen

Die Kenntnisse, die zur Optimierung von Systemen notwendig sind, gibt es bei Certhon aus erster Hand. Schließlich installieren wir nicht nur Systeme, sondern entwickeln sie auch. Unsere Systeme werden jeweils speziell für Ihr Projekt entworfen und sind in einigen Fällen sogar eine Revolution im internationalen Unterglasgartenbau. Certhon berät, entwirft, installiert und wartet Systeme, immer vor dem Hintergrund Ihrer Ertragsoptimierung.
This text will be replaced
Titel komt hier Info komt hier
 

Cookies

Deze website maakt gebruik van cookies. Alleen door de cookies te accepteren werkt de website optimaal.